Schottland 2018 – Sagenumwobenes Land der Burgen, Kilts und Dudelsäcke

Dieser 8-tägige Klassiker bietet die perfekte Kombination aus Natur und Kultur sowie die Möglichkeit, Schottlands Höhepunkte in einer Tour zu erleben. Besuchen Sie mit uns die Metropolen Glasgow und Edinburgh, durchstreifen Sie die Highlands mit ihren vielen Seen, Steinkreisen und Burgen und lernen Sie auch die kulinarischen Seiten dieses Landes bei der Besichtigung einer Whiskybrennerei kennen.

Reiseverlauf

1. Tag, Montag, 10. September 2018
Individuelle Anreise nach Glasgow. Nach der Ankunft Transfer zum Hotel und anschließend Stadtrundgang in der Kulturmetropole Glasgow sowie Abendessen. Übernachtung im Glasgow Pond Hotel.

2. Tag, Dienstag, 11. September 2018
Auf der heutigen Panoramafahrt führt Sie Ihr Weg vorbei am romantischen Loch Lomond bis zum Marktstädtchen Inveraray, in dem ein kurzer Aufenthalt geplant ist. Anschließend wird die Fahrt entlang der Küste fortgesetzt mit einem Zwischenstopp bei den Standing Stones – einem der vielen mystischen Steinmonumente in dieser Region. Abendessen und Übernachtung in Tyndrum.

3. Tag, Mittwoch, 12. September 2018
Fahrt durch die atemberaubende Landschaft des Glen Coe und anschließender Stopp in Fort William. Danach fahren Sie weiter entlang des legendären Loch Ness und besuchen die Ruinen des Urquhart Castles. Weiterfahrt nach Inverness, wo Sie die nächsten 3 Nächte im Glen Mhor Hotel verbringen.

4. Tag, Donnerstag, 13. September 2018
Tagesausflug in die Nordwest Highlands mit dem bildschönen Loch Maree. Besichtigung der exotischen Blütenpracht im Inverewe Garden – der in einer Meeresbucht liegende Garten verspricht herrliche Ausblicke auf die Umgebung.

5. Tag, Freitag, 14. September 2018
Der Tag beginnt mit einer Reise in die schottische Vergangenheit bei einem Besuch des Culloden Battlefield. Mittags Weiterfahrt und Besuch einer der vielen Whiskybrennereien, wo Sie mehr über die Herstellung des edlen Getränks erfahren. Abends Teilnahme an einem schottischen Abend mit traditioneller Musik, einem Dudelsackspieler sowie einem typisch schottischen Menü.

6. Tag, Samstag, 15. September 2018
Morgens Fahrt durch den beeindruckenden Loch Lomond & The Trossachs Nationalpark. Anschließend Fahrt nach Perth, der ehemaligen Hauptstadt Schottlands und Besichtigung des imposanten Scone Palace, dem ehemaligen Krönungsort schottischer Könige. Weiterfahrt in die majestätische Metropole Edinburgh und Stadtrundfahrt. Unterbringung für die nächsten 2 Nächte im Cairn Hotel Bathgate.

7. Tag, Sonntag, 16. September 2018
Besichtigung des imposanten Edinburgh Castle, das unter anderem die schottischen Kronjuwelen beherbergt. Nachmittags Zeit zur freien Verfügung, beispielsweise für einen Spaziergang zum Arthur’s Seat.

8. Tag, Montag, 17. September 2018
Transfer zum Flughafen – Rückreise in Eigenregie.

 

Programmänderungen bleiben aus organisatorischen Gründen vorbehalten.

 

Eingeschlossene Leistungen

  • Transfers Flughafen – Hotel – Flughafen
  • Unterbringung in Doppelzimmern mit Bad oder Dusche/WC in landestypischen Mittelklassehotels gemäß Programmverlauf;
    Einzelzimmer stehen gegen Aufpreis zur Verfügung
  • Organisation 8-tägige Rundreise (laut Programm) mit deutschsprachiger Reiseleitung
  • Halbpension
  •  Transfer und Besichtigungen gem. Programmverlauf inkl. Eintrittsgelder
  • Reiselektüre
  • Reisepreissicherung gemäß § 651 k BGB

Nicht eingeschlossen

  • An- und Abreise Glasgow
  • Kosten für Getränke und persönliche Ausgaben
  • Trink- und Bedienungsgelder

 

Reisetermin: 10.09. – 17.09.2018
Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen
Reisepreis pro Person: € 1.700
Einzelzimmerzuschlag: € 340

 

Hinweis: Flüge buchen wir Ihnen selbstverständlich auf Anfrage gerne hinzu!

 

 

Ihre Ansprechpartnerin für alle Fragen rund um Ihre Reiseplanung:
Frau Renate Kunz
Telefon-Direktwahl: 06431-9561-15
E-Mail: rkunz@courtial-reisen.de