Rom-Wallfahrt der Europäischen Gemeinschaft Historischer Schützen (EGS) 2019

Liebe Schützenfamilie,
liebe Freunde der Schützen,
im Herbst 2019 veranstalten die EGS und die Ritterschaft vom Hl. Sebastianus in Europa erneut eine Wallfahrt nach Rom, die wir gemeinsam mit vielen Musikern aus mehreren Ländern mit einem „Gänsehauterlebnis“ beginnen werden. Mit klingendem Spiel werden wir durch das Hauptportal des Petersdoms in das Zentrum der katholischen Christen zur Messfeier einziehen.

Der Besuch von St. Sebastian, dem Schutzheiligen der Schützen, und die Besichtigung der Katakomben von Rom, beides ist ein „Muss“ einer Schützenwallfahrt nach Rom.

Nicht weniger erlebnisreich ist der Umzug von der Engelsburg zum Petersplatz und der Zapfenstreich zum großartigen musikalischen Abschluss.

Der Abschiedsabend in einem römischen Gartenrestaurant, mit einem Musikwettbewerb der Musikgruppen, bei großer Tanz- und Sangesfreude der Teilnehmer, ist auch ein Erlebnis von bleibender Erinnerung.

Man muss nicht Schütze sein, um an dieser Wallfahrt teilzunehmen. Man muss aber Freude an der Gemeinschaft haben und sich darauf einlassen, gemeinsam mit den europäischen Schützen Rom aus dem christlichen Blickwinkel zu erleben. Uns Schützen sind Freunde, die dies mit uns erleben wollen, herzlich willkommen.

Mit herzlichen Grüßen von den europäischen Schützen
Erzherzog Karl von Habsburg (Großmeister)
Charles Louis Prinz von Merode (Prior)
Peter-Olaf Hoffmann (Kanzler der Ritterschaft)

 

Reiseverlauf

1. Tag, Donnerstag, 31. Oktober 2019

Privataufnahme

Ankunft am Flughafen Rom, Begrüßung durch die Reiseleitung und Transfer zum Gästehaus (gilt nur, wenn die Flüge über COURTIAL REISEN gebucht werden) oder Anreise per Bus/PKW in Eigenregie (Reiseleitung ab Gästehaus).

 

2. Tag, Freitag, 1. November 2019
Vormittags: Fakulativ buchbar:
Ausflug „Ostia Antica“ (Dauer: ca. 4 Stunden)
Sie besuchen hochinteressante Ausgrabungen der einstigen Hafenstadt Roms – Ostia. In der römischen Kaiserzeit sollen hier ca. 120.000 Menschen gelebt haben. Was den Besuch von Ostia besonders interessant macht ist die Tatsache, dass man sich hier ein großartiges Bild vom Leben im alten Rom machen kann, sind die hier erhaltenen Strukturen doch fast alle auf die römische Kaiserzeit  zu datieren und dementsprechend aus Backsteinen errichtet.

oder

Ausflug „Castel Gandolfo“ (Dauer: ca. 4 Stunden)
Fahrt durch die Albaner Berge und vorbei am Albaner See zur päpstlichen Sommerresidenz Castel Gandolfo. Hier besichtigen Sie das „grüne Herz“ der päpstlichen Villen, die Barberini-Gärten, sowie die historische Schönheit des Apostolischen Palastes mit dem Päpstlichen Apartement.

15.00 Uhr: Hl. Messe im Petersdom am Kathedra-Altar.

 

3. Tag, Samstag, 2. November 2019
09.30 Uhr: Gottesdienst in St. Sebastian und anschließend um
10.30 Uhr: Führung durch die Katakomben.
15.00 Uhr: Parade aller Schützen und Musikgruppen ab Engelsburg bis zum Petersplatz.
Dort musikalischer Abschluss mit Zapfenstreich.
18.00 Uhr: Pasta-Party im Restaurant „La Carovana“

 

4. Tag, Sonntag, 3. November 2019

Privataufnahme

Vormittags: Freizeit oder Weltkirche erleben, allgemeine Sonntagsmesse im Petersdom (in Eigenregie)
11.00 Uhr: Gemeinsamer Aufmarsch aller Schützen und Musikgruppen auf dem Petersplatz und um
12.00 Uhr: Teilnahme am Angelusgebet mit dem Hl. Vater (bei Anwesenheit des Hl. Vaters in Rom).

Anschließend Transfer zum Flughafen für den Rückflug zum Heimatflughafen oder eigene Rückreise (Bus/PKW).

 

Änderungen im Programmverlauf aus technischen oder organisatorischen Gründen vorbehalten. Die enthaltenen Leistungen werden in jedem Fall in vollem Umfang erbracht.

 

Eingeschlossene Leistungen

  • 3 Übernachtungen/Frühstück in einem hotelmäßig geführten Gästehaus ohne Schließungszeit in Doppelzimmern mit Bad oder Dusche/WC
  • Teilnahme an der Pasta-Party (02.11.2019)
  • Reiseleitung während des gesamten Aufenthalts
  • Teilnahme an der Hl. Messe im Petersdom (01.11.2019), an der Parade aller Schützen ab Engelsburg bis zum Petersplatz sowie am Zapfenstreich (02.11.2019) und am Angelusgebet* auf dem Petersplatz (03.11.2019)
    *bei Anwesenheit des Hl. Vaters im Rom
  • Teilnahme an einem Wortgottesdienst und einer Führung in den Katakomben von St. Sebastian inkl. Eintrittsgebühren (02.11.2018)
  • Buseinsätze inkl. aller anfallenden Busgenehmigungen: Hin-/Rücktransfer jeweils zur Hl. Messe (01.11.2019), zu den Katakomben (02.11.2019), zur Parade (nur hin) und zum Restaurant (02.11.2019) sowie zum Angelusgebet (03.11.2019)
  • Wallfahrerabzeichen für jeden Teilnehmer
  • Reisepreissicherung gemäß § 651 k BGB

Nicht eingeschlossen

  • Flüge von Deutschland nach Rom und zurück mit einer IATA-Fluggesellschaft
  • Flughafen-Transfers
  • Römische Bettensteuer „City Tax“, z. Zt. € 3,50 pro Person & Nacht
  • Kosten für Hauptmahlzeiten, Getränke und persönliche Ausgaben
  • Fakultative Ausflüge
  • Trink- und Bedienungsgelder

 

Flyer Schützenwallfahrt
Anmeldung Schützenwallfahrt

 

Reisetermin: 31.10. – 03.11.2019
Mindestteilnehmerzahl pro Bus: 50 Personen
Reisepreis pro Person im Doppelzimmer: € 495
Einzelzimmerzuschlag:
(max. 4 EZ pro Gästehaus / weitere EZ auf Anfrage und gegen Aufpreis)
ab € 25 pro Nacht
Fakultative Ausflüge:
Preise jeweils gültig für mind. 25 Teilnehmer und für 2018 / evtl. Preis-
erhöhungen vorbehalten
Ausflug Ostia Antica
inkl. Bus (max. 4 Std.), deutschsprachige Führung, Eintritt für die
Ausgrabungen und Kopfhörer
€ 46 pro Person
Ausflug Castel Gandolfo
inkl. Bus (max. 4 Std.), Besichtigung der Barberini-Gärten mit deutsch-
sprachiger Führung (ca. 2 Std.), zu Fuß sowie Besichtigung im Palazzo
Apostolico mit Audioguides
€ 60 pro Person
Flüge von Deutschland nach Rom und zurück
inkl. Flughafen-Transfers FCO – Gästehaus und zurück (nach Verfügbarkeit)
– gilt nur, wenn die Flüge über COURTIAL REISEN gebucht werden –
ab ca. € 340 Pro Person

 

Hinweis: Anmeldeschluss ist der 30. November 2018

 

 

Ihre Ansprechpartnerin für alle Fragen rund um Ihre Reiseplanung:
Frau Anke Schäufler
Telefon-Direktwahl: 06431-9561-18
E-Mail: aschaeufler@courtial-reisen.de