Kurzreisen Italien 2020 – Besuch der Highlights des antiken Roms

Reiseverlauf

1. Tag
Nach Ihrer individuellen Ankunft in Rom Transfer ins Hotel am Petersplatz. Am späten Nachmittag Besuch der Kapitolinischen Museen, der ältesten öffentlichen Sammlung der Welt, wo wir in neuer Aufstellung das bronzene Reiterstandbild Mark Aurels, den Dornauszieher, den sterbenden Galater die Wölfin und die Porträtbüsten der römischen Imperatoren hautnah erleben und vom Tabularium aus einen wundervollen Blick über das Forum Romanum genießen.

Abendessen in einem typischen Restaurant in der Altstadt.

 

2. Tag
Der heutige Tag soll uns mit den Ausgrabungen Roms bekannt machen und nach einem Spaziergang durch das Forum Romanum besteigen wir den Palatin, auf welchem die Reste verschiedener Residenzen römischer Kaiser unser Augenmerk auf sich ziehen – vom Haus des Augustus über die Reste der Domus Transitoria Neros bis zu den riesigen Ruinen des Palatium Domitiani und seiner Nachfolger. In einem Museum sind dort großartige Funde ausgestellt und natürlich wollen wir auch dem Amphitheater der Flavier – dem Kolosseum – einen Besuch abstatten.

Mittagessen in einer sehr guten Trattoria im Zentrum der Stadt.

 

3. Tag
Am heutigen Tag wollen wir auf einem Altstadtspaziergang die schönsten Plätze der Stadt sowie einige interessante Kirchen der Renaissancezeit und des Barock kennenlernen und auch einen Abstecher in das besterhaltene Bauwerk der Antike – das Pantheon – machen. Die Piazza Navona, die Piazza Farnese und der Campo dei Fiori, die Kirche Santa Maria della Pace und die Jesuitenkirchen von Sankt Ignatius und Il Gesù stehen auf unserem Programm.

 

4. Tag
Der heutige Vormittag ist Spaziergängen im Stadtteil Trastevere gewidmet, bei welchen wir die Fresken von Pietro Cavallini in der Kirche Santa Cecilia besichtigen, die Kirche Santa Maria in Trastevere besuchen und in der Villa Farnesina die von Raffael ausgemalte Loggia mit den Geschichten von Amor und Psyche kennenlernen. Zum Abschluss machen wir auf einer Wanderung beim „Tempelchen Bramantes“ am Gianicolo Halt.

 

 

 

In den Sommermonaten finden Freilicht-Opernaufführungen in den Caracalla-Termen statt, für die wir Ihnen gerne Karten besorgen. Der Terminkalender hierfür ist allerdings noch nicht erstellt. Dasselbe gilt auch für Opern- und Konzertaufführungen in den Monaten November und Dezember.

 

Programmänderungen bleiben aus organisatorischen Gründen vorbehalten.

 

Eingeschlossene Leistungen

  • Unterbringung in Doppelzimmern mit Bad oder Dusche/WC im Palazzo Cardinal Cesi;
    Einzelzimmer stehen gegen Aufpreis zur Verfügung
  • Verpflegung: Essen wie aufgeführt
  • Alle anfallenden Eintrittsgelder lt. Programmverlauf
  • Alle Stadtbesichtigungen, Rundfahrten und Ausflüge gemäß Programmverlauf unter wissenschaftlicher Führung und Betreuung während der gesamten Reise durch Frau Diana Cossettini
  • Reisepreissicherung gemäß § 651 k BGB

Nicht eingeschlossen

  • Anreise nach Rom und zurück
  • Transfers vom Flughafen zum Hotel und zurück
  • Kosten für Getränke und persönliche Ausgaben
  • Trink- und Bedienungsgelder
  • Opern- und/oder Ballettkarten

 

 

Reisetermine:

 

 

02.07. – 05.07.2020
23.07. – 26.07.2020
06.08. – 09.08.2020
18.11. – 21.11.2020
10.12. – 13.12.2020
17.12. – 20.12.2020
Mindestteilnehmerzahl:   8 Personen
max. Teilnehmerzahl: 15 Personen
Reisepreis pro Person: € 795
Einzelzimmerzuschlag: € 100
Zuschlag für Zimmerupgrade pro Person:
Doppelzimmer Deluxe Superior auf Piano Nobile € 120
Doppelzimmer Deluxe Superior auf Piano Nobile zur Einzelbenutzung € 300

 

Hinweis: Flüge und Transfers buchen wir Ihnen selbstverständlich auf Anfrage gerne hinzu!

 

 

Ihre Ansprechpartnerin für alle Fragen rund um Ihre Reiseplanung:
Frau Anke Schäufler
Telefon-Direktwahl: 06431-9561-18
E-Mail: aschaeufler@courtial-reisen.de