XIX. Festival Internazionale di Musica e Arte Sacra 2020

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Courtial-Gäste,
zu unserem großen Bedauern müssen wir Sie heute über die folgende Pressemitteilung der „Fondazione Pro Musica e Arte Sacra“ informieren. Wir bedauern dies sehr, aber die Gesundheit unserer Gäste hat oberste Priorität…

 

 

Pressemitteilung
Absage des 19. Festival Internazionale di Musica e Arte Sacra aufgrund der Ausbreitung des Gesundheitsnotstands COVID-19.

 

Liebe Freunde der sakralen Musik,

2020 erweist sich aufgrund der Ausbreitung des Gesundheitsnotstands COVID-19 als ein außergewöhnliches Jahr. Dieser hat uns in jedem Bereich unseres Lebens, sowohl im öffentlichen als auch im privaten Bereich, auf die Probe gestellt, mit schwerwiegenden Folgen für das Wirtschafts- und Arbeitsumfeld sowie für die menschlichen und sozialen Beziehungen eines jeden von uns.

Auch die Fondazione Pro Musica e Arte Sacra sah sich mit dieser dramatischen Notlage konfrontiert. Wir haben bis zuletzt versucht, unsere lange geplanten Verpflichtungen einzuhalten, doch die Maßnahmen zur Umsetzung von Gesundheitsprotokollen, die den geltenden Vorschriften und dem Ausnahmezustand angepasst sind, haben die Fondazione Pro Musica e Arte Sacra leider dazu gezwungen, das 19. Festival Internazionale di Musica e Arte Sacra abzusagen, das vom 12. bis 14. September 2020 in Barcelona, Spanien und vom 11. bis 17. November 2020 in Rom und im Vatikan mit den Wiener Philharmonikern als Orchester „in residence“ stattfinden sollte.

Die Fondazione Pro Musica e Arte Sacra gibt bekannt, dass das 20. Festival Internazionale di Musica e Arte Sacra an folgenden Daten stattfinden wird:

  • am 18. September 2021 um 18.00 Uhr, in der Sagrada Familia in Barcelona (Spanien), mit dem Konzert der Wiener Philharmoniker unter der Leitung von Christian Thielemann mit Anton Bruckners Symphonie Nr. 4;
  • und vom 13. bis 17. November 2021 in Rom und im Vatikan.

Die Fondazione Pro Musica e Arte Sacra grüßt herzlich ihre Unterstützer, Freunde und ihr warmherziges Publikum, mit der Zuversicht, bald zurückzukehren, um die Freude an der Musik und dem Glanz der Basiliken und Kirchen, die unser Festival umrahmen, zu teilen.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:
Fondazione Pro Musica e Arte Sacra
Tel. 0039-06-6869187
E-Mail: segreteria@promusicaeartesacra.it
  

 

Kontakt: Anke Schäufler, Tel. 06431-9561-18 oder
E-Mail aschaeufler@courtial-reisen.de